Die Wahl eines Partners ist eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben. Zugleich sind wir Menschen für kaum einen Lebensbereich so schlecht vorbereitet wie für eine Ehe. Viele Paare fühlen sich nicht genügend gerüstet für eine verbindliche, dauerhafte und erfüllende Beziehung.

Da jeder Partner persönliche Stärken und Schwächen in die Beziehung mitbringt, sollten diese bereits vor der Trauung erkannt, genutzt oder bearbeitet werden. Der Ehe Bereitschaft Kurs lädt zu dieser Auseinandersetzung ein.

Interessierte Paare haben durch den Kurs die Möglichkeit, bereits im Vorfeld in ihre Ehe zu investieren: Durch die Ehevorbereitung treten offene Fragen und Probleme zutage und können gemeinsam angegangen werden. Das im Verlauf des Kurses Gelernte kann in der Partnerschaft umgesetzt und eingeübt werden. Die Beziehungsqualität kann sich dadurch erhöhen oder festigen.

Hauptinstrument ist die aus 100 Fragen bestehende Analyse, welche die prozentuale Übereinstimmung der Ansichten und Empfindungen des Paares in den wichtigsten Themengebieten aufzeigt.

Es sollte mit einer Vorbereitungszeit von 8-12 Monaten Dauer und 5-6 Gesprächen gerechnet werden. Über diese Zeitspanne hinweg bearbeitet das Paar unter Anleitung die Kursthemen und bestehende Fragen. 

 

Ansprechpersonen

  • Chantal & Jost Bigler, info(at)kapelle.ch, 031 711 04 89